Seite Ebene 4 a

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Servicenavigation; Accesskey: 4
 

Sie befinden sich hier:

Bf3R-Seminare

Das Bf3R organisiert regelmäßig Seminare zu aktuellen wissenschaftlichen Fragestellungen aus verschiedenen Fachgebieten. Ziel ist es, ein breites Themenspektrum abzudecken und Schnittstellen zum 3R-Prinzip des wissenschaftlichen Tierschutzes (Replace, Reduce, Refine) aufzuzeigen. Für die Seminare werden renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der jeweiligen Forschungsgebiete als Gastrednerinnen und Gastredner eingeladen.

Alle Informationen zum nächsten Bf3R-Seminar finden Sie zu gegebener Zeit hier:

Datum Uhrzeit Referentin/Referent
     
     
     

Weitere Informationen zu den Themen der Bf3R-Seminare und Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier zu gegebener Zeit. Gerne können Sie Ihre Fragen zu den Bf3R-Seminaren auch per E-Mail an bf3r@bfr.bund.de richten.

Hier erhalten Sie einen Einblick in die Themen vergangener Bf3R-Seminare:

2022

  • Prof. Dr. Michael Kirchler Metascience Approaches
  • Dr. Gray Camp: Human organoid development through the lens of single-cell technologies
2020

 

  • Dr. David Mellor: Strategies for Culture Change and Resources for Best Practice in Open Science

2019

  • Prof. Dr. Craig Jordan: The Discovery and Science of Selective Estrogen Receptor Modulators as Multipurpose Medicine

2018

  • Prof. Dr. Malcom Macleod: Improving the ethical position of animalresearch by increasing benefit

2017

  • Prof. Dr. Nils Hoppe: Die Zukunft der Regulierung tierexperimenteller Forschung
  • Prof. Dr. Robert Passier: Human pluripotent stem cells for modelling cardiac disease and toxicity screening
  • Prof. Dr. Henrik Bringmann: Studying sleep by using a worm
  • Dr. Adelheid Lempradl: Epigenetic Inheritance in Drosophila

 

 

nach oben

Kontakt

Besucheranschrift
Diedersdorfer Weg 1
D - 12277 Berlin

Postanschrift
Postfach 12 69 42
D - 10609 Berlin

Telefon
030-18412-29000
030-18412-29001

Fax
030-18412-29099

E-Mail
bf3r@bfr.bund.de

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.